SeneCura Sozialzentrum Vasoldsberg

 
29.09.2017

Vergnügungsprogramm im SeneCura Sozialzentrum Vasoldsberg

Toller Ausflug zur Hundertwasserkirche und zum Lipizzanergestüt Piber

Ein buntes Programm genossen vor kurzem einige Seniorinnen und Senioren des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg an einem herrlichen Ausflugstag: Sie besichtigten die bunte und imposante Hundertwasserkirche in Bärnbach und streichelten danach die eleganten Pferde am Lipizzanergestüt in Piber. Eine Seniorin, die im Rahmen des Urlaubsaustausches aus dem SeneCura Sozialzentrum Wien zu Besuch war, nahmen die fröhlichen Ausflügler/innen natürlich gleich mit.

 

Österreichische Kulturgüter werden bei den Ausflügen des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg großgeschrieben. So starteten vor kurzem bei strahlendem Sonnenschein einige Seniorinnen und Senioren des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg einen feinen Ausflug. Auf dem abwechslungsreichen Tagesprogramm stand zunächst der Besuch der spektakulären Kirche in Bärnbach: Die Kirche, die vom bedeutenden österreichischen Künstler Friedensreich Hundertwasser gestaltet wurde, versetzte die Ausflügler/innen in wahre Begeisterung. Im Anschluss machten die Bewohnerinnen und Bewohner des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg gemeinsam mit einer Seniorin aus dem SeneCura Sozialzentrum Wien, die zu Besuch war, einen Abstecher auf das Lipizzanergestüt nach Piber. Die Pferde waren besonders schön anzusehen und einige Bewohner/innen freuten sich daran, die eleganten Tiere zu streicheln. „Mit dieser Ausfahrt hinaus aufs Land ist es uns wirklich gelungen, in viele Gesichter ein zufriedenes Lächeln zu zaubern. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal, wenn wir wieder Seniorinnen und Senioren im Rahmen des Urlaubsaustausches begrüßen dürfen“, blickt Hermann Major, Leiter des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg, zufrieden auf den schönen Ausflugstag zurück.

 

Abwechslung und Entspannung beim Urlaubsaustausch

Am tollen Bewohnerausflug nahm auch Anna Fuhrmann, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Wien, teil, die im Rahmen des Urlaubsaustausches eine tolle Woche im SeneCura Sozialzentrum Vasoldsberg verbrachte. Ein Tapetenwechsel, neue Bekanntschaften und spannende Ausflüge sind stets Teil des traditionellen Urlaubsaustausches zwischen den SeneCura Sozialzentren. „Als Wienerin, bin ich sehr erfreut, so viele Eindrücke von der schönen Steiermark zu bekommen! Ich werde hier wirklich verwöhnt“, zeigt sich Anna Fuhrmann, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Wien, glücklich.

Fotos:

Bildtext:
Josef Ellmayer, Bewohner des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg, streichelt zufrieden das schöne Ross am Lipizzanergestüt Piber.

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Fröhliche und zufriedene Ausflügler/innen des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg bestaunen das Lipizzanergestüt in Piber.

» Hochaufgelöstes Bild downloaden