SeneCura Sozialzentrum Vasoldsberg

 
21.12.2016

SeneCura Sozialzentrum Vasoldsberg besuchte Christkindlmarkt

Ausflug zum Christkindlmarkt im Schloss Kornberg begeistert Bewohner/innen

Weihnachtliche Stimmung und schöne Momente genossen die Bewohner/innen des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg unlängst, als sie den Christkindlmarkt im Schloss Kornberg besuchten. Zum Entdecken gab es für die Reisegruppe viele Stände mit Handwerkskunststücken, Lebkuchen und leckerem Punsch. Ein Nachmittag, der Kindheitserinnerungen wachrief.

 

Schmuckstücke, Filztaschen, selbst gestrickte Handschuhe und Kerzen: Diese und viele andere Handwerksstücke konnten die Bewohner/innen des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg bei einem Ausflug im Schloss Kornberg vor kurzem besichtigen. Gemeinsam mit einigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses machte die reiselustige Gruppe einen Rundgang durch den Christkindlmarkt und genossen die weihnachtliche Atmosphäre. „Die ganze Ausstellung war eine Augenweide. Viel Glanz und Glitzer – so soll Weihnachten sein“, zeigt sich Klara Kreiner, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg, begeistert.

 

Schmackhafter Lebkuchen

Viele der Eindrücke riefen bei den Seniorinnen und Senioren Erinnerungen an ihre Kindheit und die Art, wie sie damals Weihnachten feierten, wach. Für Staunen sorgte aber auch der köstliche Lebkuchen und der warme Punsch, der nach ein paar Stunden draußen natürlich besonders gut schmeckt. Hermann Major, Leiter des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg, freut sich über den gelungenen Ausflug: „Gerne haben wir diesen Tag für unsere Bewohnerinnen und Bewohner organisiert, denn an solche Tage erinnert man sich immer wieder gerne zurück.“

Fotos:

Bildtext:
Die illustre Reisegruppe des SeneCura Sozialzentrums Vasoldsberg vor dem Eingang zum Schloss Kornberg.

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Die Bewohnerinnen Hermine Reischer, Margareta Eckhard, Edith Zwierschütz und Theresia Schweighofer genossen die Ausstellung.

» Hochaufgelöstes Bild downloaden